9 Frühjahrsniederlage - 1b gewinnt in Lustenau

Publiziert durch Michael Huber am 29. Mai 2017

Bereits die 9 Niederlage im Frühjahr 2017 musste der Golm FC Schruns am vergangen Wochenende einstecken. Damit steht im Jahr 2017 weiterhin nur ein Sieg zu Buche. Beim SK Meiningen musst das Team von Trainer Mario Ledetzky eine 2:0 Niederlage einstecken. Bester Mann beim FCS war Torhüter Enrico Ender der seine Mannschaft mit zahlreichen Glanztaten vor einer deutlicheren Niederlage bewahrte. So parierte er unter anderem einen Elfmeter in der ersten Halbzeit, nachdem der schwache Schiedsrichter Elvedin Crnkic auf eine Meininger Schwalbe hereingefallen war, und konnte zahlreiche Chancen der Meininger entschärfen. Am Freitag (19 Uhr) ist der SC Fussach zu Gast auf der Sportanlage Wagenweg.

1b mit wichtigem Auswärtssieg

Besser gemacht hat es die 1b Mannschaft die auswärts bei Austria Lustenau 1b einen 3:0 Auswärtssieg bejubeln konnte. Durch die wichtigen 3 Punkte konnte die Mannschaft von Trainer Christian Suppan den FC Götzis in der Tabelle wieder überholen, und hat es jetzt wieder in der eigenen Hand den Klassenerhalt in der 3. Landesklasse zu sichern.